Quatuor Diotima in Hitzacker

16.00

Quatuor Diotima ? StreichquartettSechs nach Sechs: Werke von Bartók, Adès und SaundersThomas Adès (*1971): Arcadiana für Streichquartett op. 12 (1994)Rebecca Saunders (*1967): Unbreathed für Streichquartett (2017)Béla Bartók (1881?1945): Streichquartett Nr. 5 (1934)Das Quatuor Diotima, gegründet 1996 am Conservatoire National Supérieur de Musique de Paris, darf man zu den feinsten Adressen der internationalen Streichquartett-Kunst zählen. Ihre sagenhaft mühelos und natürlich dramatisch wirkende Einspielung sämtlicher Bartók-Quartette gilt inzwischen als Referenzaufnahme dieses ?Mount Everest? der Gattung. In Hitzacker setzen die Vier diesmal Bartók in Beziehung zu Kompositionen der britischen Hindemith-Preisträger Thomas Adès und Rebecca Saunders, die 2019 den Ernst von Siemens Musikpreis erhielt und in Hitzacker bereits Composer in Residence war.Quatuor Diotima © Lyodoh Kaneko

Termin:

05.08.2022 – 18:06 Uhr

weitere Veranstaltungsorte:

  • Bad Hersfeld – Termin: 10.03.2023 – 16:00 Uhr
  • Mutterstadt – Termin: 19.11.2022 – 15:00 Uhr
  • Schwäbisch Gmünd – Termin: 22.10.2022 – 15:00 Uhr

★ weitere Informationen ★

Artikelnummer: kon1874622458 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Adresse

VERDO Kultur- & Tagungszentrum
Dr.-Helmut-Meyer-Weg 1
29456 Hitzacker

 

Anfahrt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Quatuor Diotima in Hitzacker“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

12 Besucher